Trailrun-Tag

Sonntag, 21. April 24 

Am nächsten Trailrun-Tag von k-motion erkunden wir die Region zwischen dem Sihl- und Wägitalersee. Eine Tour mit grandiosen Aussichten.

Unser Trail startet und endet in Euthal. Gleich zu Beginn geht es 500 Hm hoch übers Sattelchöpfli und Büelhöchi zum Chrähwäldli. Von dort geht es flowig weiter zur Wildegg, einer einfachen Bergwirtschaft. Hier besteigen wir den Chli Aubrig, von wo wir ein herrliches Panorama über Seen und Berge geniessen können. Zurück bei der Wildegg geht es entweder über Nüssen oder der Chrummflue zur Rosenhöchi, eine längliche Erhebung auf der aussichtsreichen Wasserscheide zwischen Sihl- und Wägital. Flowig geht’s weiter auf einem Höhenweg, unter dem Chli Mutzenstein durch, zum Fläschlipass. Von dort bietet sich ein grandioser Ausblick hinab ins Wägital und auf den nahen dreigipfligen Fluebrig. Ab dem Fläschlipass. Ab hier folgt der Downhill über Blangg und der Sihltalhütte nach Studen. Ab hier folgend wir dem breiten Wanderweg und nehmen das letzte Stück dem Sihlsee entlang bis Euthal.

Längere Tour: 27 km / 1650 Hm
Kürzere Tour: 25 km / 1500 Hm

Treffpunkt:
08.12 Zug ab Zürich HB nach Wädenswil, Ankunft 08.31h
08.34h S13 nach Einsiedeln 08.58h
09.03h Bus 555 bis Euthal Drusberg, Ankunft 09.17h

Rückreise ab Euthal Drusberg alle 30 min mit Bus nach Einsiedeln

In Euthal haben wir ein Auto, wo wir trockene Kleider deponieren können.

Ausrüstung:
Gut anliegender Trailrun-Rucksack
Getränke (mind 1,5 Liter) und Verpflegung für unterwegs
dem Wetter angepasste Laufkleider
Regenjacke
Aermlinge
Trailrun-Stöcke
Trailrun-Schuhe mit gutem Profil
Trockene T-shirt im Lauf-Rucksack

Kosten: CHF 40.- (per Twint bezahlbar vor Event-Tag)

Anmeldung bis am Donnerstag vor der Tour auf: karin@k-motion.ch